Mithilfe der Feldenkrais-Bewegungspädagogik sollten an diesem Wochenende seekajaktypische Bewegungsmuster entdeckt werden. Mark als bekannter Trainer entsprach mit seiner ruhigen aufgeschlossenen Art voll unseren Erwartungen.

Gerade für den Vorwärtsschlag, das Rollen und allen Bewegungen in der der Oberkörber rotieren soll, ist das Training hervoragend geeignet.


 In der Regel agieren wir unbewusst, mit der Feldenkraismethode versuchen wir Bewegungsmuster zu analysieren und neue Möglichkeiten zu entdecken. Für eine effiziente Technik ist das passende Zusammenspiel des Rumpfes mit den Extremitäten notwendig, nur so kann Hüftknick und Oberkörperrotation optimal genutzt werden.


 "... das Unmögliche möglich machen, das Mögliche leicht und das leichte elegant"

 (Dr. Moshé Feldenkrais)


Die Feldenkraismethode wird im medizinischen, künstlerischen und sportlichen Bereich genutzt, um durch gesteigerte Wahrnehmung und Bewusstheit die eigenen Bewegungsmuster zu erkennen und Alternativen kennenzulernen.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz